Für die volle Funktionalität dieser Seite ist es notwendig JavaScript zu aktivieren. Hier sind die Anweisungen wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen
Fenster schließen

steueroptimierte Altersvorsorge

Für alle, die auch in der Pension ihre Selbstständigkeit bewahren möchten

selbst und ständig

Als Selbstständige:r haben Sie nicht nur Freiheiten, sondern auch Verantwortungen. Dies kommt besonders in Hinblick auf Ihre Pension zu tragen. Nur wenn Sie heute vorsorgen, können Sie in Zukunft Ihren Lebensstandard erhalten. Die steueroptimierte Altersvorsorge unterstützt Sie, Steuervorteile für Ihre private Pensionsversicherung zu nutzen.

Steuern sparen – Was der Gesetzgeber ermöglicht

Als Selbstständige:r erhalten Sie bei der Ermittlung der Einkommenssteuer Vorteile, unter anderem den so genannten Gewinnfreibetrag. Er reduziet die Bemessungsgrundlage und somit die zu entrichtende Steuerlast.

Der Gewinnfreibetrag setzt sich aus zwei Komponenten zusammen:

1. Grundfreibetrag: Einkommen bis 30.000 EUR werden zu 15 % berücksichtigt. So ist eine Minderung von bis zu 4.500 EUR möglich

2. Investitionsbedingter Freibetrag: anteilige Einkommensbeträge über 30.000 EUR werden gestaffelt bis zu maximal 13 % berücksichtigt. Voraussetzung ist die Investition des Betrags für mindestens vier Jahre in begünstigte Wirtschaftsgüter (zB. § 14 Fonds).

Ihren investitionsbedingten Freibetrag können Sie beispielsweise in bestimmte Fonds investieren (sogenannte § 14 Fonds). Diese sind vom Gesetzgeber speziell für die Altersvorsorge von selbstständigen Unternehmer:innen freigegeben.


Wichtig: Sie müssen § 14 Fonds vier Jahre lang halten, um die Steuerersparnis nutzen zu können.

steueroptimierte Altersvorsorge von HDI LEBEN in Kooperation mit froots

Die steueroptimierte Altersvorsorge besteht aus zwei Komponenten: einer fondsgebundenen Lebensversicherung und der Investition in § 14 Fonds.

Details zur steueroptimierten Altersvorsorge. sowie eine detaillierte Beratung erhalten Sie bei Ihre:r Berater:in!

Fondsgebundene Lebensversicherung abschließen

Zunächst wird eine fondsgebundene Lebensversicherung abgeschlossen. Die monatliche Prämie wird gemeinsam mit Ihre:r Berater:in ermittelt und ist an Ihre finanziellen Bedürfnisse angepasst.

Die fondsgebundene Lebensversicherung wird zu Pensionsantritt ausbezahlt – entweder als Einmalzahlung oder als monatliche Rente.

In § 14 Fonds investieren

Wenn Sie in einen § 14 Fonds investieren, bleibt Ihr Geld für vier Jahre gebunden. Sie erhalten steuerliche Vorteile bis zu 13 %.


Nach Ablauf der Haltedauer können Sie die Erlöse in Ihre fondsgebundene Lebensversicherung übertragen – entweder als einmalige Sonderzahlung oder als außerplanmäßige Prämienerhöhung.

Die hier dargestellten Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine steuerliche Beratung bzw. Anlageempfehlung dar.

Die Steueroptimierte Altersvorsorge können Sie mit folgenden Produkten der ZEITWERTsicherung kombinieren

TwoTrust Aktiv
TwoTrust Invest